>
"Seit 1983 dreht sich bei PREWA alles um den Kunden und inzwischen haben wir mehr als 1000 Anlagen in die verpackende Industrie geliefert." Viel Erfahrung und Know-how waren das wichtigste Gründerkapital im März 1983, das die heutigen Geschäftsführer Eckehard Preuß und Eckhardt Wagner mitbrachten. Produktspezifische Lösungen bei Verpackungsautomaten generell und Schlauchbeutelmaschinen im besonderen waren und sind auch heute die Grundlage des Erfolges.Von 5 mm Beutellänge bis zu einem Volumen von 120 Litern reicht das Spektrum der Maschinen; kpl. Verpackungsanlagen mit verschiedensten Produktzuführungen und Peripherie-Equipment gehören zum Lieferprogramm. Derzeit verlassen rund 50 PREWA-Anlagen pro Jahr das Werk.

Maschinentypen und weitere Informationen: www.prewa.de

Newsletter Registration

Free newsletter registration

Go to top